Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/retomuel/www/priskagruetter.ch/t3lib/class.t3lib_page.php on line 499

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/retomuel/www/priskagruetter.ch/t3lib/class.t3lib_page.php on line 501

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /home/retomuel/www/priskagruetter.ch/t3lib/class.t3lib_page.php on line 504
Priska Grütter : Familienpolitik

Familienpolitik

Die Familie ist ein zentrales Element unserer Gesellschaft, welches durch den Staat geschützt und unterstützt werden soll. 

Sowohl für die Reproduktion als auch für die Erhaltung von Werten und Normen ist die Familie ein entscheidender Faktor. 

Heute sind Kinder aber oft ein Armutsrisiko. Dies liegt sicher einerseits an den hohen Kosten, die Kinder zweifelsohne verursachen. Andererseits aber auch an den grossen Veränderungen im Sozialsystem Familie. Es gibt nicht mehr DIE Familie, welche über mehrere Generationen zusammen lebt, sich gegenseitig unterstützt und die, bis die Kinder ausziehen, vollständig zusammenbleibt. Patchworkfamilien und Alleinerziehende sind zu üblichen Familienformen geworden. Dieser Entwicklung gilt es Rechnung zu tragen.

Familien müssen sowohl finanziell entlastet werden durch Kinderzulagen und tiefere Steuern, als auch durch Kinderbetreuungsangebote die Möglichkeit haben, oft dringend nötige Geld selber zu verdienen. Auch Frauen sollen die Möglichkeit haben, ob sie darauf angewiesen sind oder nicht, einer Arbeit nachzugehen. Wichtig ist aber, dass die Möglichkeit besteht, die Kinder in dieser Zeit, auch wenn kein Grosi, Grossvater o.ä. da ist und Zeit hat, optimal betreuen zu lassen. Dazu fehlen noch viele Plätze. Die Gründung von Kindertagesstätten, Mittagstischen, Schülertagestätten und Tagesschulen muss unterstützt werden.